NEWS

8 Jahre Therapiewerk Schritt für Schritt!

8 Jahre Therapiewerk Schritt für Schritt!

Ich blicke zurück auf 8 tolle Jahre mit vielen unvergesslichen Momenten – lasst uns gemeinsam die lange Zeit Revue passieren und auf eine beeindruckende Entwicklung zurückschauen.

Im Jahr 2013 habe ich das Therapiewerk Schritt für Schritt ins Leben gerufen und mir zum Ziel gesetzt, Frühgeborene, Säuglinge, Kleinkinder und Erwachsene mit Erkrankungen durch verschiedene Therapien zu unterstützen und ihnen mehr Lebensqualität zu schenken. Mit den Jahren ist das Therapiewerk und das Therapie-Angebot gewachsen und aus einer Praxis für Physiotherapie hat sich ein Ort der Heilung und Förderung entwickelt, an dem sich Mensch und Tier wohl und geborgen fühlen.

Das Therapiewerk Schritt für Schritt hat den Weg für zahlreiche neue Möglichkeiten geebnet. So sind in den letzten Jahren die KiTa Uulenstuuv, Pahlsteg, Luv und der Therapiehof Schritt für Schritt entstanden. Meine drei Kinder und mein Mann gaben mir dafür den Anstoß und sind für viele Momente, Ideen und Entscheidungen ganzheitlich richtungsweisend. Sie sind mein Kompass und weisen mir den Weg, den das Therapiewerk als nächstes gehen wird, zeigen mir, wie man die Welt mit einem ganz anderen Blick wahrnimmt und inspirieren mich jeden Tag aufs Neue, das Potential immer weiter zu entfalten.

An dieser Stelle möchte ich mich auch von ganzem Herzen bei meinem Mann, meinen Kindern und allen Mitarbeiter:innen für die tatkräftige Unterstützung, euren Rückhalt und euren Mut in den letzten Jahren bedanken. Durch Euer Engagement und Euren liebevollen Umgang mit unseren kleinen und großen Patienten konnte dieser ganz besondere Ort der Begegnung geschaffen werden, an dem man sich aufgehoben, integriert und verstanden fühlt.

Herzlichst,
Antke Pahl

Dein Leben an der Nordsee beginnt jetzt!

Dein Leben an der Nordsee beginnt jetzt!

“Leben, wo andere Urlaub machen” – kaum etwas kann so passend sein wie dieses Motto, wenn man unser schönes Ostfriesland beschreibt. Wir als familienfreundliches Unternehmen an der Nordsee suchen diejenigen, die das Leben an unserer Küste genauso genießen, wie die therapeutische Arbeit im tiergestützen Bereich.

>> Wir suchen Physiotherapeuten (m/w/d) und Reitpädagogen (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt – Stundenanzahl flexibel.

In unserem Team gehst du anspruchsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeiten nach, arbeitest mit Menschen jeden Alters und förderst sie in ihrem Heilungsprozess. Du unterstützt dabei nicht nur unsere Patienten, sondern kümmerst dich auch um das Wohl der Therapietiere.

Du solltest dich bewerben, wenn: – du Freude am Umgang mit Menschen (Kinder und Erwachsene) hast – du dich gern in Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Hospizen etc. engagierst – du über Qualifikationen im Bereich der Physiotherapie oder Reitpädagogik verfügst

Du hast Kinder, die während deiner Arbeitszeit eine Betreuung benötigen? Durch unsere Kindertagespflege Uulenstuuv können wir dir bei Bedarf eine betriebsinterne Kinderbetreuung anbieten.

Interessiert? Dann sende Deine Bewerbungsunterlagen an:
Therapiewerk Schritt für Schritt
Bürgermeister-Lüken-Platz 1
26624 Südbrookmerland
oder per E-Mail an: antke.pahl@outlook.com
Weitere Stellenangebote findest du unter: https://www.therapiewerk-schrittfuerschritt.de/ueber-uns/karriere/

Wir freuen uns auf dich!

Castillo Morales mal anders!

Castillo Morales mal anders!

Kurzerhand wurden unsere Therapieräume in ein Atelier verwandelt um unserem kleinen Patienten eine passende Therapie bieten zu können. Wir setzen kunst- und gestaltungstherapeutische Ansätze unterstützend zu unseren Therapiemethoden ein und können damit die Selbstständigkeit der Kinder fördern.

Castillo Morales wird besonders bei Einschränkungen der Mund- und Gesichtsmuskulatur angewandt. Durch individuelle Hilfestellungen und Übungen lernt das Kind mit anderen zu kommunizieren und möglichst selbstständig zu essen. So auch bei unserem kleinen Künstler, der durch die kunst- und gestaltungstherapeutische Methodik im Rahmen des Castillo Morales Konzeptes erfreuliche Fortschritte macht.

Dieser kunst- und gestaltungstherapeutische Ansatz kann viele Kinder auffangen und zu Fortschritten in der Entwicklung verhelfen. Wenn auch euer Kind ein Künstler werden darf, ruft uns gerne unter Tel. 0 49 41 – 99 49 599 an.

Frohe Ostern!

Frohe Ostern!

Wir wünschen euch ein frohes Osterfest und ein sonniges und erholsames Wochenende!

Euer Team vom Therapiewerk Schritt für Schritt

Die Geschichte von Luis

Die Geschichte von Luis

Es ist warm und ich fühle mich wohl und geborgen. Manchmal höre ich Mama singen oder Papa erzählt mir eine Geschichte. Ich kann spüren, wie glücklich sie sind. Noch kann ich sie nicht sehen, aber ich lasse mir noch etwas Zeit.

Dann geht plötzlich doch alles ganz schnell. Mama hat krampfartige Bauchschmerzen und muss ins Krankenhaus. Ich spüre, dass ich Mamas Bauch verlassen soll, aber ich bin noch ganz klein und schwach und brauche noch etwas Zeit! Aber dann wird mir plötzlich ganz kalt und ich weiß, dass ich jetzt Hilfe brauche, um weiterzuleben.

Die Geschichte von Luis, der in der 26. Schwangerschaftswoche auf die Welt kam, gibt uns einen winzigen Einblick in das umfangreiche Thema Frühgeburt. Dank der großartigen Arbeit der Ärzte und viel Wärme und Liebe von den Eltern, können wir Frühgeborenen helfen, sich auch außerhalb des Körpers der Mutter zu entwickeln und zu überleben.

Auch mit einer passenden Physiotherapie können wir die kleinen Frühchen dabei unterstützen, einen bestmöglichen Start in das Leben zu haben. Physiotherapie kann durch gezielte Übungen u. a. das Atmen erleichtern, Bewegungsabläufe festigen und nötige Muskelspannung aufbauen, Trinkschwierigkeiten lösen und das Gehirn stimulieren um Funktionen zu erlernen und zu verbessern. Diese und viele weiteren positiven Effekte bieten eurem Kind eine Erleichterung für die zukünftige Entwicklung.

Luis und seinen Eltern geht es nach der intensiven Pflege durch ihre Ärzte und Physiotherapeuten heute gut. Luis ist altersentsprechend entwickelt und kann nun gesund mit seinen glücklichen Eltern aufwachsen.

Bobath-Therapie bei Frühchen und Säuglingen

Bobath-Therapie bei Frühchen und Säuglingen

Eine sanfte, einfühlsame Behandlung und eine entwicklungsfördernde Begleitung sind für die sehr sensible Frühentwicklungsphase von Kindern von ganz großer Bedeutung. Die Bobath-Therapie gehört, wie bei Erwachsenen auch, zu den Therapieangeboten unserer Praxis. Sie bezieht sich auf Kinder und Erwachsene mit neurologischen Schädigungen, die unter Koordinations-, Gleichgewichts-, Bewegungs- oder Körperwahrnehmungsstörungen leiden oder in ihrer motorischen Entwicklung verzögert sind.
Eine zu frühe Geburt z. B. stellt für die Entwicklung eines Kindes und die Eltern einen gravierenden Einschnitt dar. Frühchen müssen sich viel früher in ihrer Entwicklung auf die Schwerkraft einstellen und entwickeln oft aufgrund noch unreifer Muskeln Haltungsmuster, die ihnen ihre bestehende Situation zwar gefühlt erleichtern, aber für die weitere Entwicklung hinderlich sein können.
Die Ziele unserer Bobath-Therapie bei Frühchen und Säuglingen sind die Verbesserung der Entwicklung, sowohl körperlich als auch geistig. Wenn Babys frühzeitig behandelt werden, können Entwicklungsverzögerungen reguliert werden.
Mehr zur Bobath-Therapie erfahrt ihr hier: https://www.therapiewerk-schrittfuerschritt.de/therapien/bobath/
Auf die Füße, fertig, los! 👣

Auf die Füße, fertig, los! 👣

Jeder Fuß ist anders und vor allem Kinder, die mit einer Fehlstellung geboren wurden, brauchen eine passende Therapie, damit sich die Stellung der Füße normalisieren kann und sie gesund in ein abenteuerreiches Leben starten können.
Unsere Fachkräfte sind auf die Arbeit mit Babys und Kleinkindern spezialisiert und können euren Kleinen dabei helfen, Bewegungsabläufe korrekt auszuführen und Fehlbelastungen auszugleichen. So lernt euer Kind Schritt für Schritt auf den eigenen Beinen zu stehen.
Wenn auch ihr ein Kind habt, das Unterstützung wegen einer Fußfehlstellung benötigt, meldet euch gern bei uns unter Tel. 0 49 41 – 99 49 599 oder per Mail an info@therapiewerk-schrittfuerschritt.de
Wir freuen uns, euren kleinen auf die Beine helfen zu dürfen!
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Liebe Patienten (sowohl die ganz kleinen als auch die großen), liebe Freunde und Kooperationspartner, in diesem Jahr haben viele von uns so manche Hürde gemeistert. Wir sind dankbar, dass wir euch auch in einer solchen Zeit weiterhin unterstützen dürfen und können.

Dafür möchten wir Danke sagen und wünschen euch ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr.

Euer Team vom Therapiewerk Schritt für Schritt

Wir suchen Dich!

Wir suchen Dich!

 

 

Für unseren zweiten Praxisstandort, dem Therapiehof Schritt für Schritt in Upgant-Schott, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Verstärkung in Voll- oder Teilzeit: – Pferdewirt (m/w/d) – Stallhelfer (m/w/d) – Pferdepfleger (m/w/d)

Du solltest Dich bewerben, wenn: – Du mindestens 25 Jahre alt bist – Du einen Führerschein Klasse B/BE besitzt (Staplerschein ist wünschenswert) – Du Freude an der Arbeit und Erfahrung im Umgang mit Pferden hast – Du dich gern in Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Hospizen etc. engagierst Wir bieten Dir: – Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit – Zusammenarbeit mit einem sympathischen Team in einer positiven Umgebung Dürfen wir deine neuen Kollegen sein?

Dann sende Deine Bewerbungsunterlagen an: Bürgermeister-Lüken-Platz 1, 26624 Südbrookmerland oder per E-Mail an: antke.pahl@outlook.com

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Inselzauber ✨

Inselzauber ✨

 

Eine strahlende Wintersonne, eine vorweihnachtliche, entspannte Atmosphäre und fröhliche, leuchtende Kinderaugen im Inselkindergarten Wichtelnüst – so begrüßte uns die Insel Langeoog mit ihrem Zauber in der vergangenen Woche.

Die Inselgemeinde mit all ihren Bewohnern sorgt immer wieder für einen unvergesslichen Besuch auf Langeoog, organisiert und unterstützt uns in vielen Bereichen und begrüßt alle Besucher der Insel mit einer einzigartigen Herzlichkeit. Nun möchten wir euch etwas Gutes tun und erweitern unseren Einsatzbereich auf Langeoog. Mit unseren Inseleinsätzen bieten wir euch physiotherapeutische Angebote außerhalb des Festlands. Alle Patienten mit Heilmittelverordnung und auch Selbstzahler können unser Angebot nutzen. Am 09. Dezember 2020 sind wir wieder auf Langeoog.

Meldet euch gern für Behandlungstermine unter Tel. 0 49 41 – 99 49 599 oder per E-Mail an info@therapiewerk-schrittfuerschritt.de